Aktuelles aus der Welt von Glas Marte
Neues, Interessantes und Wissenswertes

Standhafte Glas-Medienfassade

Für den Kubus einer Schweizer Seilbahn mit Wellblechdach und Glasfassade entwickelte Glas Marte ein besonderes Befestigungssystem – eine statische Meisterleistung.

mehr lesen

Gewonnen!

Pure Eleganz, stufenlose Justierbarkeit und modularer Aufbau des Glas Marte Glasgeländers GM RAILING® UNI überzeugten beim German Design Award 2020.

mehr lesen

Bunter geht’s nicht!

Nicht zu übersehen ist die farbenfrohe überschuppte Glas Fassade der Pkw-Reinigung in Klein-Winternheim. Einfach montiert mit dem Glaskanten-Haltesystem GM BRACKET S – ohne Bohrungen.

mehr lesen

Home-Trends

Wir haben uns rund um die Themen «Wohnen, Bauen und Design» die drei Trends Slow Architecture, Inside-out-Design und Hygge genauer angesehen – und liefern gleich das entsprechende Produkt.

mehr lesen

Perfekt integriert

Mit dem neuen UNIGLAS® Glassic-U Randverbundhalter integrieren wir U-Profile direkt in den Randverbund. So sind architektonisch reizvolle, flächenbündige Structural Glazing Fassaden realisierbar.

mehr lesen

Achtung! Es dämmert.

Aktuell haben Einbrüche Hochsaison. Wir kennen ein Mittel dagegen: In der Dämmerung bietet Verbund-Sicherheitsglas den wirksamsten Einbruchschutz.

mehr lesen

Stilvoll gerahmt

Mit der neuen UNIGLAS® ISOLIERGLAS TEA RANDEMAIL werden Konstruktionselemente im Ganzglasbau verdeckt und Isolierglas-Randverbunde vor UV-Strahlen geschützt.

mehr lesen

Entkernt & wiederbelebt

In Paris verwandelte sich ein stillgelegter Frachtbahnhof in ein modernes Bürogebäude. GM RAILING® sichert und definiert das Areal, ohne es zu beschweren.

mehr lesen

So simpel wie grandios

Er ist unscheinbar, hält sich stets im Hintergrund, drängt sich nicht auf und wird dabei fast übersehen. Obwohl er doch Enormes leistet: unser GM PICO®!

mehr lesen

Intelligente Raumtrennung

Mit großflächigem VSG und unseren Glas Trennwand Systemen ist in der Schule Schendlingen in Bregenz eine intelligente Raumtrennung geglückt.

mehr lesen

Klimakrise

Die Erwärmung in den Städten verlangt nach einer nachhaltigen Raumplanung. Und nach architektonischen Lösungen. Welche Rolle der Einsatz von Glas dabei spielt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr lesen

Lesenswert

In dem Buch «Boden behalten – Stadt gestalten» gehen die Autoren der Frage nach, wie der Preisanstieg von Wohnraum zu dämpfen ist. Spannend für alle in der Bauwirtschaft Tätigen.

mehr lesen

Einfach Spitze!

Textil im Glas adelt jeden Innenraum. Wir verewigen Vorarlberger Stickereien in Glas Trennwänden und Rückwänden. Auch zur stilvollen Shopgestaltung eignet sich GM LAMIMARTEX bestens.

mehr lesen

Individuell & praktisch

Glas in der Küche bietet viele Vorteile. Die richtige Planung verleiht einer Küche die persönliche Note. Wir liefern gerne Anregungen.

mehr lesen

In aller Stille

Unser Schiebesystem GM TOPROLL® 10/14 Marte unterstreicht den unbeschwerten, hellen Charakter des Kreuzgangs im Salzburger Kloster Herrnau perfekt.

mehr lesen

Gedanken zur Baukultur

Der dritte österreichische Baukulturreport formuliert Leitgedanken für das Bauwesen. Wie Flächen und Ressourcen sinnvoll genutzt werden können, weiß Glas Marte.

mehr lesen

Licht von oben

Wer schon mal im Regen an der Haustür gestanden und verzweifelt alle Taschen nach seinem Haustürschlüssel abgesucht hat, weiß die Anwesenheit eines Vordachs zu schätzen.

mehr lesen

Erfrischend renoviert

Zwischen Gebhardsberg, Bregenzer Ache und Bodensee gelegen, empfängt das Hotel Schwärzler in Bregenz bereits seit 1905 Einheimische und Gäste aus aller Welt.

mehr lesen

Maximale Transparenz

Glastrennwandsysteme sind ideale Raumteiler für moderne Büros. Sie sorgen gleichermaßen für Licht und Privatsphäre. Noch schlanker als mit unseren GM ZARGENPROFILEN geht’s nicht.

mehr lesen

Softwarelösung aus einem Guss

Die internen Prozesse von Angebot bis Auslieferung sind bei Glas Marte vielfältig und komplex – bedingt durch die Produktvielfalt aber auch durch die Tatsache, dass sowohl Produkte des Glasbetriebes als auch Lösungen der Metallbe- und Verarbeitung angeboten werden.

mehr lesen

Selbst kalkulieren,
souverän argumentieren

Glas Marte bedeutet Service. Von Anfang an. Und konsequent bis zum Schluss. Ab sofort fängt unser Service nicht bei der Angebotserstellung an. Sie können schnell, bequem und einfach selbst ein erstes Angebot einholen – mit unserem neuen Online-Rechner für GM RAILING® UNI.

mehr lesen

Video-Rückblick: BAU München 2019

Für alle, die im Jänner beim Skifahren statt in der Messehalle waren. Und für jene, die die nächste BAU kaum erwarten können haben wir unsere Highlights auf Video festgehalten.

mehr lesen

Glas Marte Foto-Wettbewerb

Wir sind auf der Suche nach Ihren Lieblingsobjekten mit GM SCHIEBESYSTEMEN. Senden Sie uns Fotos – unter allen Einsendungen verlosen wir hochwertige Grillpakete.

mehr lesen

GM RAILING® in THE ICON VIENNA

Weithin sichtbar und doch harmonisch in das urbane Umfeld integriert – so präsentiert sich der moderne Bürokomplex inklusive Shopping Mall THE ICON VIENNA inmitten des pulsierenden Wiener Zentrums am Hauptbahnhof.

mehr lesen

Wärmende Decke aus Glas

Kamin und Kühlschrank im Freien, offener Blick in die Ferne und doch rundum geschützt vor den Elementen – mit dem stützenfreien, individuell gestaltbaren GM PAVILLON360 aus Ganzglas werden diese scheinbaren Gegensätze zur Realität.

mehr lesen

Schule am See

Das neue Bildungskonzept der Schule am See in Hard findet seine architektonische Entsprechung in ihren offenen, hellen Räumlichkeiten. Flexibel gestaltet und perfekt strukturiert durch 1.600 Einzelscheiben einer GM GANZGLASANLAGE.

mehr lesen

GM LAMIMART® COLOR

Das Glas Marte Farbspektrum umfasst ganze 17.000 Farben. Allesamt sind hitze- sowie lichtbeständig und schirmen 99 Prozent der schädlichen UV-Strahlen ab. Schön und funktional zugleich!

mehr lesen

Unbeschwertes Duschvergnügen

Alles an seinem Platz. GM ISHOWER fügt sich aufgrund der flächenbündigen Montage elegant und funktional in die Glasrückwand ein. Die Duschnische dient im Flächenausschnitt als Utensilienablage. Nichts steht Ihrem Duschvergnügen im Wege. – Eleganz in Perfektion.

mehr lesen

Erklärvideo GM RAILING

Das Modulprinzip einfach und unkompliziert erklärt. Montage in zwei Schritten.
GM RAILING einfach und schnell montierbar – sparen Sie sich jede Menge Montagezeit.
Einfaches Einhängen +
stufenlose Justierbarkeit =
gleichmäßige Glaslagerung

mehr lesen

Best of Talent

Am 29. Jänner 2019 wurden die „Best of Talent“: Auszeichnung für Österreichs beste Lehrlinge und Lehrbetriebe in Wien verliehen. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit Noreen die Auszeichnung in der Branche „Glasbautechnik“ entgegen nehmen durften.

mehr lesen

Brandschutzglas

Was passiert, wenn man ein großes Feuer gegen eine Glasscheibe hält? Sie zerspringt – normalerweise. Es gibt hingegen auch Glasscheiben, die einer hohen Hitzeeinwirkung standhalten: Brandschutzglas. Es wird beispielsweise für Brandschutztüren eingesetzt und in unterschiedliche Kategorien eingeteilt.

mehr lesen

NEU! GM RAILING UNI

Glasgeländer weiterhin ästhetisch, aber zukünftig noch leichter zu montieren. Wir haben unser hervorragendes Befestigungssystem GM RAILING® durch eine weitere Baureihe ergänzt: GM RAILING® UNI. Glasgeländer lassen sich so zukünftig noch einfacher und schneller anbringen, als bisher ohnehin schon.

mehr lesen

Bau München 2019

Besuchen Sie uns vom 14. – 19. Januar 2019 auf unserem Stand 129, in der Halle C3.

Wir präsentieren:
GM GLASGELÄNDER
GM SCHIEBE- UND HALTESYSTEME
GM GANZGLAS-KOMPLETTLÖSUNGEN
GM FLACHGLAS 

mehr lesen

Unsere Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen

Von Landeshauptmann Markus Wallner sind am Montagabend insgesamt 18 Lehrlinge ausgezeichnet worden, die bei bundesweiten Lehrlingswettbewerben für Vorarlberg Spitzenplatzierungen erreicht haben. Heuer konnte sich Noreen Bereuter beim Wettbewerb der Glasbautechnikerinnen Gold sichern.

mehr lesen

Vorbildliche Lehrlingsausbildung bei Glas Marte

Landeshauptmann Wallner zeichnete gemeinsam mit AK-Präsident Hämmerle und WKV-Präsident Hans Peter Metzler engagierte Vorarlberger Betriebe für ihr besonderes Engagement im Bereich der Lehrlingsausbildung mit dem Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ aus. Unter den prämierten auch Glas Marte!

mehr lesen

Ästhetischer Ingenieurbau

Im November 2017 wurde am Marktplatz Innsbruck ein Pumpwerk eingeweiht. Es hat die Aufgabe, die Bevölkerung vor Hochwasser zu schützen, und zeichnet sich durch sein ansprechendes Äußeres aus. Dieses ist geprägt von einer Glasfassade, die je nach Lichteinfall schwarz, grau oder blau erscheint und von uns geliefert wurde.

mehr lesen

Verbundsicherheitsglas

Ein Verbundglas besteht aus mindestens zwei Glasscheiben, die durch eine Zwischenschicht aus klebefähigem Kunststoff miteinander verbunden sind. Die Meisten kennen es aus dem Automobilbau, wo es für Frontscheiben eingesetzt wird, weil bei einem Bruch der Scheibe fast keine scharfkantigen Glassplitter in den Innenraum gelangen.

mehr lesen

Fensterreinigung

Wenn die Sonne durch das Fenster scheint, kommen sie zum Vorschein: Streifen, die man beim Putzen versehentlich hinterlässt. Wer sein Fenster wie ein Profi putzen will, muss einiges beachten und benötigt geeignete Werkzeuge. Hierzu gehören Eimer, Putzwasser, geeignetes Reinigungsmittel, Handfeger, Fensterwischer, Abzieher und einige Tücher.

mehr lesen

Vom Windauge zum Fensterglas

Fenster dienen heute in erster Linie dazu, Licht ins Haus zu bringen. Doch dies war nicht immer der Fall. Früher hatten sie hauptsächlich die Aufgabe, den Rauch der innen liegenden Feuerstelle nach draußen zu leiten. Erst vor ungefähr 150 Jahren kamen auch die Nutzer anderer Häuser in den Genuss dieser tollen Erfindung.

mehr lesen

Die Lehrwerkstätte kocht

Um den neuen Lehrlingen den Start bei Glas Marte zu erleichtern und den Zusammenhalt zwischen den Lehrlingen und den Ausbildnern zu stärken, fand letzte Woche ein gemeinsamer Teamkochtag statt. Im Engel in Egg, einem historischen Bregenzerwälderhaus, achtsam renoviert zu einer Kochschule, zauberten wir ein exquisites Menü.

mehr lesen

Ganzglasduschen

Neue Technologien bei Ganzglasduschen revolutionieren die Möglichkeiten Hygiene bei Neubau- oder Umbauarbeiten im Bad zu realisieren. Die Auswirkungen der neuen Planungs- und Konstruktionsmöglichkeiten im Bereich der Ganzglasduschen sind optisch und architektonisch unübertrefflich und minimieren den Reinigungsaufwand im Bad.

mehr lesen

Besuch der Bregenzer Festspiele

Traditionellerweise haben wir auch heuer wieder Kunden zu uns nach Bregenz und zu einem Besuch der Bregenzer Festspiele eingeladen. Dieses Mal meinte es der Wettergott besonders gut mit uns. Das Highlight des herrlich lauen Abends bildete die Aufführung der Oper Carmen auf der Seebühne.

mehr lesen

Glas – wer hat’s erfunden?

Glas gibt es vermutlich schon, seitdem es die Erde gibt. Es entstand durch das Schmelzen von Quarzsand. Das Wissen um die künstliche Glasherstellung war zuweilen so wertvoll, dass Glasmachern die Todesstrafe angedroht wurde, wenn sie es verrieten. Nicht ohne Grund sind wir heute stolz auf unser Glas. Hier erfahren Sie mehr zur Geschichte dieses tollen Materials.

mehr lesen

German Design Award

Unsere Glaslösungen stehen für einwandfreie Funktionalität und exzellentes Design. Diese Kombination überzeugte kürzlich wieder die unabhängige Expertenjury des German Design Award: GM WINDOORAIL® Frameless, die rahmenlosen Glasgeländer für französische Fenster, wurden nun zum zweiten Mal in diesem Jahr prämiert.

mehr lesen

Sauerbruch Hutton – 500 Lfm GM RAILING® SOLO Y

Das renommierte Architekturbüro Sauerbruch Hutton konnte den Wettbewerb für das neue Headquarter der international agierenden Wirtschaftsprüfergesellschaft Ernst & Young für sich entscheiden. Für den besonderen Neubau kamen gleich 500 Lfm. Glasgeländer von Glas Marte zum Einsatz.

mehr lesen

Gute Stimmung trotz Schlechtwetter

Die Bregenzer Festspiele sind jedes Jahr ein kulturelles Highlight – als Bregenzer Traditionsunternehmen haben wir daher auch heuer wieder Kunden dazu eingeladen. Leider haben Gewitter, Starkregen und Sturm verhindert, dass wir „Carmen“ am See erleben durften doch unser Alternativprogramm fand fast genau so großen Anklang.

mehr lesen

HINTER DEN KULISSEN

Am 30. Juni 2017, zwischen 10-18 Uhr fand unser Open Day in unserem Werk in Itter statt.
Für die hunderten Interessierten gabs Fachvorträge und Produktausstellungen über unser umfangreiches Portfolio sowie mehrere Werksführungen.
Wir freuen uns über das große Interesse.

mehr lesen

Jetzt online: ePaper und App

In der Baubranche müssen Informationen rasch und überall parat sein. Deshalb haben wir für Sie nun ein ePaper Portal und – als einer der ersten Anbieter der Branche – eine App eingerichtet. Damit sind ab sofort sämtliche Daten zu Produkten gesammelt und einfach abrufbar.

mehr lesen

Wir schaffen Durchblick

Kompetente Auskunft und rasche Bearbeitung – das garantiert unser neues Kontaktsystem. Wir haben extra E-Mail-Adressen für Sie eingerichtet, damit Sie ohne Umwege beim richtigen Ansprechpartner landen und die gewünschten Informationen erhalten.

mehr lesen

GM SIEBDRUCK

Glas Marte bietet zahlreiche Formen der Glasveredelung. Mit unserem Siebdruckverfahren sorgen wir in technischer Präzisionsarbeit für vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Glasanwendungen. Eine Vielzahl an Standarddekoren stehen zur Auswahl.

mehr lesen

Leichtigkeit trifft Privatsphäre

Moderner Wohnbau in Essen besticht durch Balkonverglasung von Glas Marte. Die Balkonloggien wurden alle mit GM TOPROLL® 10/14 Schiebeanlagen sowie GM RAILING® Ganzglasgeländern von Glas Marte ausgestattet und bilden so ein Highlight des Objektes.

mehr lesen

WIR FREUEN UNS

Über den Special Mention Award für GM TOPROLL BALANCE® bei der diesjährigen Verleihung der German Design Awards. Die hochkarätig besetzte Expertenjury setzt sich aus Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zusammen.

mehr lesen

GEBALLTES NACHSCHLAGEWERK

Neun verschiedene Systeme decken den Bereich der Balkon- und Loggiaverglasungen von Glas Marte ab. Alle technischen Informationen zu den verschiedenen Systemen sind im Katalog „Schiebesysteme für Balkon- und Loggiaverglasungen“ zu finden.

mehr lesen

Systemintegrierter Insektenschutz

Das Sortiment rund um die Balkon- und Loggiaverglasungen ist um ein neues Produkt erweitert worden: Mit GM LIGHTROLL® 10/12 I-STOP ist nun ein optisch dezenter und gleichzeitig wirkungsvoller Schutz vor Insekten erhältlich.

mehr lesen

GLAS MARTE GEWINNT ICONIC AWARD

Der Architekturwettbewerb Iconic Awards des deutschen Rats für Formgebung kürte GM RAILING® Plan zum „Winner“ in der Kategorie „Fassade“. Ein unabhängiges Gütesiegel für relevante zeitgenössische Entwicklungen sowie besondere gestalterische Leistungen.

mehr lesen

PRIMÄRTRAGWERK GLASSCHWERTER

Das Haus der Bayerischen Wirtschaft mit einem repräsentativen Kongresszentrum ist eine der führenden Locations für Tagungen und befindet sich im Herzen Münchens. Das Highlight des Umbaus ist einerseits die großzügige Eingangsfassade bzw. der in den Innenhof ausgerichtete Glaspavillon.

mehr lesen

GM FOTODRUCK AUF GLAS

Um moderne Architektur Wirklichkeit werden zu lassen, gibt es viele Baustoffe. Aber wie wäre es, mit Bildern zu bauen? Für Trenn- und Windschutzwände, die Füllungen von Geländern und vieles mehr eignet sich Fotodruck von Glas Marte nämlich ganz hervorragend.

mehr lesen

GLAS FASSADEN

In der zeitgenössischen Architekten spielt die Gestaltung der Glas Fassade eine „tragende“ Rolle. Fassaden sind längst viel mehr als nur eine statische Hülle, nämlich eine Schnittstelle zwischen innen und außen geworden, die auch den gestiegenen Anforderungen an Energieeffizienz gerecht werden müssen

mehr lesen

EIGENE IDEEN LEBEN

Textil im Glas ist eine Material-Allianz für den Innenraum, die individuelle Designfreiheit ermöglicht. Beim Planen von von Wohn- oder Büroräumen möchte man gestalterischen Freiraum genießen und nutzen können. Ein spannender Teilbereich der architektonischen Umsetzungsmöglichkeiten von Glas.

mehr lesen

ARCHITEKTURPREIS FÜR WOHNBAUPROJEKT

In diesem Jahr fand zum 3. Mal der Grand Prix d’Architecture et d’Urbanisme Haute-Normandie statt. Der Innovationspreis ging an den Architekten Laurent Protois für seine 20 Niedrigenergie-Wohnungen in Fauville-en-Caux, Frankreich. Bauträger ist die Sozialwohnbaugesellschaft Logéal Immobilière.

mehr lesen

Richtungsweisende Architektur

Am Englischen Garten und dem Eisbach entstand ein hochwertiges Neubauobjekt, das vom Architekturbüro von Tettenborn als architektonisches Statement in den ruhigen Stadtteil eingebettet wurde. Zeitgenössisches Design und modernste technische Standards prägen den Neubau.

mehr lesen

Moderne und Tradition

In Ausrichtung und Design präsentiert sich das Stammhaus einer Münchener Bank sowohl hinsichtlich seiner zukunftsgerichteten Vision als auch rückblickend auf seine Geschichte. Was als Absturz sichernde Verglasung beim Handlauf beginnt, verschmilzt im Berührungspunkt des Fußbodens flächenbündig mit der Konstruktion.

mehr lesen

Filigran und hochwertig

Unsere Glaslösungen stehen für einwandfreie Funktionalität und exzellentes Design.
Diese Kombination überzeugte kürzlich wieder die unabhängige Expertenjury des German Design Award: GM WINDOORAIL® Frameless wurde nun zum zweiten Mal in diesem Jahr prämiert.

mehr lesen

Wir wachsen mit Ihnen

Bereits zum 130. Mal trafen sich am vergangenen Wochenende die Delegierten des VSSM – dem Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten – um aktuelle Themen zu besprechen und Zukünftiges zu planen. Auch Glas Marte durfte wieder ein Teil der Veranstaltung sein.

mehr lesen

Der Blick in die Ferne

Geschlossen oder offen, das Schiebesystem für Fassaden GM LIGHTROLL® mit seinen reduzierten Formen und den fließenden Übergängen überzeugt nicht nur funktionell sondern auch optisch. Das rahmenlose, unten laufende Schiebesystem für Glassfassaden lässt sich beidseitig verschieben.

mehr lesen

Vorgefertigt. Praktisch. Platzsparend.

Genuss und Entspannung auf höchstem Niveau – die Erwartungen von Gästen an das Hotelbad als Wellnessoase steigen ständig. Außergewöhnliche Hotelbad-Lösungen schaffen besonderes Ambiente in luxuriösem Rahmen. Glas im Bad vereint Funktionalität und Komfort mit perfekter Optik.

mehr lesen

Leuchtende Bilder

Als Familienbetrieb, der sich seit 1930 sehr ausgiebig mit Restauration und Glas-
konservierung beschäftigt, durften wir einen Teil zur Ausstellung beitragen. Leuchtende Bilder – allgegenwärtig und doch meist übersehen. Die prächtigen Glasfenster der Kirchen Vorarlbergs zählen zu den größten öffentlichen Bildern.

mehr lesen

German Brand Award Winner

Für die hervorragende Markenführung wurde Glas Marte beim German Brand Award in der Kategorie Industry Excellence in Branding – Building & Elements als „Winner“ ausgezeichnet. Teilnehmen konnten nur Unternehmen, die durch das German Brand Institute nominiert wurden

mehr lesen

Neuer Film

Länger Sommer mit einer Schiebeanlage aus Glas. Die Anlage passt sich stets den Umweltbedingungen an: offen bei Schönwetter, geschlossen bei Regen. Durch Systeme von Glas Marte schaffen gläserne Räume, die ungehinderte Sicht ermöglichen und Schutz vor Wind, Wetter und Schall bieten.

mehr lesen

Passivhausstandard in KLEVE

Das große Ensemble von drei Häusern ist als erste Klimaschutzsiedlung in Kleve vom Land zertifiziert worden. Mit moderner Fassade gezeichnet liegt es unmittelbar neben dem Hafencampus. In Materialität und Farbigkeit greift die Fassade vorhandene Themen des Hochschulcampus auf.

mehr lesen

Bestätigte Designkompetenz

Glas Marte wurde beim German Design Award 2016 mit dem Prädikat Special Mention in der Kategorie Excellent Product Design – Bath and Wellness ausgezeichnet. GM CABINMART® reduziere deutlich sichtbare Strukturen und sorge so für ein außergewöhnlich elegantes, hochwertiges Design.

mehr lesen

Der ideale Windschutz aus Glas

Bei Sanierungs­maßnahmen an Wohngebäuden geht es vorwiegend um die Optimierung des Wohnwerts. Balkone sind dabei ein wichtiger Bestandteil einer schönen Fassadengestaltung. Sie tragen somit zum Wohlbefinden und zu einer besseren Vermietbarkeit von Woh­nraum bei.

mehr lesen

Viel Glas und keine Wand

Der stützenlose GM PAVILLON360 von Glas Marte ist ein spektakuläres Glas-Gartenhaus, ein besonderer Platz für besondere Momente. Der Baukörper ist rundum transparent. Grenzen zwischen innen und außen werden aufgehoben. Puren Luxus verspricht auch die variable Zubehörliste.

mehr lesen

GM ESG PRINTMART®

Einzigartig gemusterte Glasfassaden, blickdichte Trennwände, dezente Akzente auf Innentüren – mit Siebdruck lassen sich Glasoberflächen vielfältig gestalten. Neben zahlreichen Standarddekoren bietet Glas Marte mit seinem neuen Siebdruckverfahren ESG PRINTMART® beinahe unbegrenzte Möglichkeiten.

mehr lesen

Vielfalt und Einheit

Passend zur umliegenden Natur vermitteln die vegetativen Formen von ICE–H® (sprich: ICE–AGE) den Eindruck, als wäre das Muster aus der Natur entnommen.
So variantenreich wie die Struktur des Glases ist auch die faszinierende, diffuse Lichtstreuende Wirkung.

mehr lesen

GLASKUNST

Glas Marte pflegt eine enge Beziehung zu Kunst und Kultur. Als die Kulturabteilung des Landes Vorarlberg über das Kunsthaus Bregenz anfragte, ob wir die spanische Künstlerin Ainara Elgoibar bei der Umsetzung ihres Projekts unterstützen würden, nahmen wir uns selbstverständlich Zeit für sie.

mehr lesen

Wie Sie sehen, sehen Sie nichts!

Zwischen wuchtigen Mauern und einem schönen Neubau entstand auf mehreren Ebenen ein reizvolles Ensemble mit unterschiedlichen Aussichtsplätzen. Eine zeitgemäße Interpretation einer Terrasse mit einem unvergleichlichen Ausblick bei denen natürlich auch auf den Sicherheitsaspekt Rücksicht genommen wurde.

mehr lesen

UMBAU DES CASINO BREGENZ

Ein Schwerpunkt des Casino Umbaus lag in der Erweiterung des Gastronomiebereiches und der Erneuerung der Sanitäranlage. Sich immer wieder neu zu erfinden ist Teil des Erfolgskonzepts der Casinos Austria und wurde von Glas Marte von der konzeptionellen Idee bis zur Umsetzung begleitet.

mehr lesen

EIN KONZEPT, EIN STORE

Nachdem Susanne Kaufmanns „organic treats“ Produkte bereits weltweit erhältlich sind, gibt es nun auch in Ihrer Heimat eine Bühne für die natürliche Pflegelinie. Passend zu Minimalismus und Detailverliebtheit im Store konzipierte und verbaute Glas Marte die einschaligen Glastrennwände GM MARTITION® Mono.

mehr lesen

Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihnen den besten Service bieten können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. MEHR INFORMATIONEN

COOKIE-RICHTLINIEN
Glas Marte GmbH

 

Informationen zu Cookies und Social Plugins auf der Website der Glas Marte GmbH

1. Überblick
Auf den digitalen Plattformen (Website, Apps) der Glas Marte GmbH, Brachsenweg 39, 6900 Bregenz werden sogenannte Cookies, Gerätekennungen und ähnliche Technologien (in der Folge zusammengefasst kurz „Cookies“) eingesetzt.
Diese Cookies dienen dazu, die digitalen Produkte und Services von Glas Marte GmbH (in der Folge kurz „Services“) einfacher und effizienter zu machen sowie die Nutzungsgewohnheiten der User zur laufenden Verbesserung dieser Services zu analysieren. Wir verwenden zusätzlich Social Plugins, durch welche Sie direkt auf die Seiten der entsprechenden sozialen Netzwerke gelangen können. Nachstehend erhalten Sie Informationen über die von uns eingesetzten Cookies und Social Plugins. Die in dieser Cookie Policy angeführten Links zu fremden Webseiten enthalten weiterführende Informationen. Die damit verlinkten Inhalte wurden von Dritten erstellt und wir haben keinerlei Einfluss darauf. Eine Haftung von uns für die verlinkten Inhalte wird ausgeschlossen.

 

2. Allgemeine Informationen zu Cookies
Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem (mobilen) Endgerät gespeichert werden. Wir können damit feststellen, ob Sie unsere Website bereits besucht haben, welches Surfverhalten Sie gezeigt haben und können im Falle eines bereits einmal erfolgten Logins auf unserer Website weitere Logins automatisieren. Sie können unsere Website auch dann nutzen, wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen; dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Services führen.

 

3. Personenbezogene Daten
Die von uns eingesetzten Cookies sammeln keine Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann verarbeitet, wenn Sie diese zur Nutzung unserer Services selbst und direkt eingeben (z. B. Kontaktformulare). In einem solchen Fall werden Sie über die Art der erhobenen Daten und den Zweck der Verarbeitung vor dem Absenden der Daten informiert und zur Abgabe einer entsprechenden Einverständniserklärung aufgefordert.

 

4. Arten von Cookies und Nutzung auf unserer Website
4.1. Funktionalitäts-Cookies: Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Services und deren Funktionen von Ihnen im vollen Umfang genutzt werden können. Die dadurch gewonnenen Daten beziehen sich nur auf den Besuch unserer Website, nicht jedoch das sonstige Surfverhalten. Ein Ablehnen dieser Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht den vollen Funktionsumfang unserer Services nutzen können.
4.2. Performance- bzw Webanalyse-Cookies / Cookies von Drittanbietern: Wir verwenden in dieser Kategorie Cookies von Drittanbietern, namentlich Google Analytics und Econda. Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Die entsprechenden Datenschutz-Erklärungen der Anbieter samt Informationen zur technischen Deaktivierung finden Sie nachfolgend.
a. Google Analytics Datenschutzerklärung und Browser-​Ad-​On zur Deaktivierung
b. Econda Datenschutzerklärung und Widerspruch/​technische Deaktivierung Durch Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies stimmen Sie der Verwendung auch von Google Analytics und Econda zu.
4.3. Adserver-, Werbe-, Targeting- und Recommender-Cookies: Solche Cookies werden von uns nicht verwendet.

 

5. Verwaltung von Cookies in Ihrem Browser:
Nachfolgend finden Sie Links zu Anleitungen, wie Sie in gängigen Browsern Cookies verwalten und löschen können:
Chrome l Firefox l Internet Explorer l Safari l Opera
Sollte der von Ihnen genutzte Browser nicht gelistet sein, empfehlen wir Ihnen die entsprechende Anleitung über die Suchmaschine DuckDuckGo zu suchen. Für die Installation von Browser-Ad-Ons zur Deaktivierung der Nutzung von Google Analytics und Econda verweisen wir auf die oben stehenden Ausführungen zu Punkt 4.2.

 

6. Soziale Netzwerke
Unsere Services stellen Social Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken zur Verfügung. Wenn Sie während des Besuchs unserer Website oder bei Verwendung einer unserer Apps in einem sozialen Netzwerk eingeloggt sind und auf unserer Website das entsprechende Symbol des sozialen Netzwerks anklicken, fügt das soziale Netzwerk diese Informationen zu Ihrem Profil hinzu. Wenn Sie durch die Nutzung eines Social Plugins mit dem sozialen Netzwerk interagieren, wird auch diese Information an das soziale Netzwerk übertragen. Sollten Sie einen solchen Datentransfer nicht wünschen, loggen Sie sich im sozialen Netzwerk aus, bevor Sie unsere Website oder mobile Anwendung besuchen. Wir haben keinen Einfluss auf die Datensammlung und die Datenübertragung durch die Social Plugins. Detaillierte Informationen zur Sammlung und Verarbeitung durch soziale Netzwerke, zu Ihren Rechten und zu einer für Sie zufriedenstellenden Datenschutzeinstellung finden Sie in den Datenschutzerklärungen der einzelnen sozialen Netzwerke: Facebook, Twitter

Schließen