GM BALKONVERGLASUNGEN
DIE SYSTEMVIELFALT VON GLAS MARTE

WANDLUNGSFÄHIGE, RAHMENLOSE SCHIEBESYSTEME AUS GLAS
GM BALKONVERGLASUNGEN

Wir bieten wandlungsfähige, rahmenlose Schiebesysteme, spezifisch angepasst, solide und wetterfest. Der Balkon oder die Loggia wird zum erweiterten Wohnraum.Neun verschiedene Systeme decken den Bereich der Balkon- und Loggiaverglasungen ab und eröffnen aufgeschlossenen Verarbeitungs- und Montagebetrieben praktikable Lösungen für fast jeden Anwendungsfall.Ob es sich um ein unten laufendes oder ein oben hängendes Schiebesystem handelt oder gar um die Kombination von Hängeschiebern mit Glasbrüstung – unsere Fachleute haben mit Sicherheit die richtige Lösung!

GLAS UND SYSTEM

Bei einer Balkonverglasung stellt sich natürlich die Frage, mit welchem Glas diese ausgeführt werden soll. Hier ist mindestens Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) erforderlich. Dadurch ergibt sich eine größere Belastbarkeit in der Fläche, mehr Stabilität und eine höhere Temperaturwechselbeständigkeit, d. h. die Gefahr eines Glasbruches wird deutlich verringert. 

Durch den Einsatz von Verbund-Sicherheitsglas (VSG) sind die Systeme von Glas Marte auch für besonders große Gläser oder für den Einsatz in Gebieten, die dem Wind stark ausgesetzt sind, geeignet. 
Je nach System ist auch der Einbau von Isolierglas möglich. Hierbei ist die Wärmedämmeigenschaft (Ug-Wert) entscheidend: Der Ug-Wert sollte möglichst gering sein, damit eine bessere Wärmedämmung erzielt werden kann und weniger geheizt werden muss.

FESTVERGLASUNG ODER SCHIEBESYSTEM?

Abgesehen vom eingesetzten Glas stehen auch unterschiedliche Verglasungssysteme zur Verfügung. Im Folgenden stellen wir die zwei wichtigsten Typen vor:

Festverglasung bei Balkonverglasungen
Eine Festverglasung ist die günstigste Variante. Sie lässt sich nicht öffnen und nur schwer reinigen. Im Winter bietet diese Bauweise Vorteile: Durch sie kann mit relativ geringem Aufwand eine bessere Wärmedämmung erreicht werden. Geschlossene Wintergärten auf dem Balkon sind gleichermaßen leicht zu beschatten. Sie bietet jedoch wenig Flexibilität, da sie nicht die Möglichkeit bietet, die Verglasung zur Seite zu schieben und somit uneingeschränkten Freiraum genießen zu können. Eine Belüftung ist ebenfalls nur eingeschränkt möglich.

Schiebesystem bei Balkonverglasungen
Schiebesysteme lassen eine weitgehende Öffnung der Verglasung zu und erlauben so die Anpassung an die jeweiligen Umweltbedingungen: offen bei Schönwetter, geschlossen bei Wind oder Regen. Das Bauen mit Schiebeverglasungen ist mittlerweile aufgrund der fortgeschrittenen technischen Möglichkeiten zu einer klaren architektonischen Forderung geworden. Dezente Profile lösen die Glashülle quasi von der Unterkonstruktion und erschaffen nach außen rahmenlose, „schwebende“ Ganzglashüllen. Da die Bedienung auf einer Linie erfolgt, eignen sie sich auch für wenig tiefe Balkone.

QUALITÄT UND MASSARBEIT AUS ÖSTERREICH

  • Hoher Bedienkomfort
  • Einfache Montage
  • Wartungsarm
  • Systemvielfalt: für große und ganz kleine Flächen, für tiefe und sehr schmale Balkone, bodentief oder ab Brüstungshöhe, oben hängend oder unten geführt, gedämmt oder ungedämmt, für Balkone, Loggien und Terrassen
  • Eigenkontrolle und genaue Untersuchungen im hauseigenen Prüflabor

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR SCHIEBEVERGLASUNGEN

  • Schiebeverglasung für Terrassen
  • Schiebeverglasung für Türen und Balkone
  • Balkonverglasung
  • Loggiaverglasung
  • Wintergarten
  • Fassadenverglasung

Schiebesysteme für Balkon, Loggia und Wintergarten

Alle Glas Marte Systeme sind Eigenentwicklungen. Wir verwenden bei all unseren Verglasungssystemen ausschließlich hochwertige Materialien, wie Aluminium-Profile, Edelstahl-Kugellagerrollen und witterungsbeständige Bürstendichtungen, um ein besonders langlebiges Produkt anbieten zu können, das auch Minusgraden trotzt. Auf die Wartung legen wir großen Wert, so ist beispielsweise die Entwässerung im sichtbaren Bereich angebracht – im Laufe der Zeit auftretende Verschmutzungen durch Blätter, Erde oder Sonstiges können so ganz leicht entfernt werden. Darüber hinaus bieten wir je nach System auch einen speziellen Zusatznutzen: das einfach zu bedienende Komfortpaket. Dadurch können mehrere Gläser aneinander gekoppelt und gleichzeitig nach links und rechts verschoben sowie durch simples Antippen mit dem Fuß wieder entriegelt werden. Zudem verfügt das System auch über besonders niedrige Laufschienen und ist somit auf Wunsch barrierefrei.

GM LIGHTROLL®
UNTEN LAUFENDES SCHIEBESYSTEM

Diese unten laufenden Balkonverglasungen gleiten spielend über die am Boden angebrachten Laufschienen. Die einzelnen Schiebeelemente lassen sich mühelos nach links und rechts bewegen. Je nach individueller Vorliebe bleibt die Verglasung somit völlig offen, halb oder ganz geschlossen. Je nach System ist die Terrasse oder der Wintergarten dank der besonders niedrigen Schienen auch für Menschen mit Behinderung, ältere Personen oder Kleinkinder barrierefrei zugänglich.

Weiter Informationen zu GM LIGHTROLL® 6/8 und zu GM LIGHTROLL® 10/12

GM TOPROLL®
OBEN HÄNGENDES SCHIEBESYSTEM

Balkonverglasungen aus der TOPROLL® Familie werden über die an der Decke angebrachten Führungsschienen in die eine oder andere Richtung geschoben. Als Schutz vor Beschädigungen des Glases dient die Fußleiste der Systeme. TOPROLL® Systeme sind besonders für raumhohe und großflächige Lösungen sowie für den Einsatz in stark dem Wind ausgesetzen Gebieten geeignet.

Weiter Informationen zu GM TOPROLL®

GM TWINROLL®
UNTEN LAUFENDES ISOLIERGLAS-SCHIEBESYSTEM

Dieses unten laufende Schiebesystem eignet sich hervorragend für Wintergärten und andere Glasanbauten. Bei diesem System werden Isoliergläser eingesetzt, damit sind die Räume aufgrund der wärmedämmenden Eigenschaften auch in der kühlen Jahreszeit besser nutzbar.

Weiter Informationen zu GM TWINROLL®

Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihnen den besten Service bieten können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. MEHR INFORMATIONEN

COOKIE-RICHTLINIEN
Glas Marte GmbH

 

Informationen zu Cookies und Social Plugins auf der Website der Glas Marte GmbH

1. Überblick
Auf den digitalen Plattformen (Website, Apps) der Glas Marte GmbH, Brachsenweg 39, 6900 Bregenz werden sogenannte Cookies, Gerätekennungen und ähnliche Technologien (in der Folge zusammengefasst kurz „Cookies“) eingesetzt.
Diese Cookies dienen dazu, die digitalen Produkte und Services von Glas Marte GmbH (in der Folge kurz „Services“) einfacher und effizienter zu machen sowie die Nutzungsgewohnheiten der User zur laufenden Verbesserung dieser Services zu analysieren. Wir verwenden zusätzlich Social Plugins, durch welche Sie direkt auf die Seiten der entsprechenden sozialen Netzwerke gelangen können. Nachstehend erhalten Sie Informationen über die von uns eingesetzten Cookies und Social Plugins. Die in dieser Cookie Policy angeführten Links zu fremden Webseiten enthalten weiterführende Informationen. Die damit verlinkten Inhalte wurden von Dritten erstellt und wir haben keinerlei Einfluss darauf. Eine Haftung von uns für die verlinkten Inhalte wird ausgeschlossen.

 

2. Allgemeine Informationen zu Cookies
Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem (mobilen) Endgerät gespeichert werden. Wir können damit feststellen, ob Sie unsere Website bereits besucht haben, welches Surfverhalten Sie gezeigt haben und können im Falle eines bereits einmal erfolgten Logins auf unserer Website weitere Logins automatisieren. Sie können unsere Website auch dann nutzen, wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen; dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Services führen.

 

3. Personenbezogene Daten
Die von uns eingesetzten Cookies sammeln keine Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann verarbeitet, wenn Sie diese zur Nutzung unserer Services selbst und direkt eingeben (z. B. Kontaktformulare). In einem solchen Fall werden Sie über die Art der erhobenen Daten und den Zweck der Verarbeitung vor dem Absenden der Daten informiert und zur Abgabe einer entsprechenden Einverständniserklärung aufgefordert.

 

4. Arten von Cookies und Nutzung auf unserer Website
4.1. Funktionalitäts-Cookies: Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Services und deren Funktionen von Ihnen im vollen Umfang genutzt werden können. Die dadurch gewonnenen Daten beziehen sich nur auf den Besuch unserer Website, nicht jedoch das sonstige Surfverhalten. Ein Ablehnen dieser Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht den vollen Funktionsumfang unserer Services nutzen können.
4.2. Performance- bzw Webanalyse-Cookies / Cookies von Drittanbietern: Wir verwenden in dieser Kategorie Cookies von Drittanbietern, namentlich Google Analytics und Econda. Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Die entsprechenden Datenschutz-Erklärungen der Anbieter samt Informationen zur technischen Deaktivierung finden Sie nachfolgend.
a. Google Analytics Datenschutzerklärung und Browser-​Ad-​On zur Deaktivierung
b. Econda Datenschutzerklärung und Widerspruch/​technische Deaktivierung Durch Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies stimmen Sie der Verwendung auch von Google Analytics und Econda zu.
4.3. Adserver-, Werbe-, Targeting- und Recommender-Cookies: Solche Cookies werden von uns nicht verwendet.

 

5. Verwaltung von Cookies in Ihrem Browser:
Nachfolgend finden Sie Links zu Anleitungen, wie Sie in gängigen Browsern Cookies verwalten und löschen können:
Chrome l Firefox l Internet Explorer l Safari l Opera
Sollte der von Ihnen genutzte Browser nicht gelistet sein, empfehlen wir Ihnen die entsprechende Anleitung über die Suchmaschine DuckDuckGo zu suchen. Für die Installation von Browser-Ad-Ons zur Deaktivierung der Nutzung von Google Analytics und Econda verweisen wir auf die oben stehenden Ausführungen zu Punkt 4.2.

 

6. Soziale Netzwerke
Unsere Services stellen Social Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken zur Verfügung. Wenn Sie während des Besuchs unserer Website oder bei Verwendung einer unserer Apps in einem sozialen Netzwerk eingeloggt sind und auf unserer Website das entsprechende Symbol des sozialen Netzwerks anklicken, fügt das soziale Netzwerk diese Informationen zu Ihrem Profil hinzu. Wenn Sie durch die Nutzung eines Social Plugins mit dem sozialen Netzwerk interagieren, wird auch diese Information an das soziale Netzwerk übertragen. Sollten Sie einen solchen Datentransfer nicht wünschen, loggen Sie sich im sozialen Netzwerk aus, bevor Sie unsere Website oder mobile Anwendung besuchen. Wir haben keinen Einfluss auf die Datensammlung und die Datenübertragung durch die Social Plugins. Detaillierte Informationen zur Sammlung und Verarbeitung durch soziale Netzwerke, zu Ihren Rechten und zu einer für Sie zufriedenstellenden Datenschutzeinstellung finden Sie in den Datenschutzerklärungen der einzelnen sozialen Netzwerke: Facebook, Twitter

Schließen