DER IDEALE WINDSCHUTZ AUS GLAS FÜR BALKON, LOGGIA UND TERRASSE

Bei Sanierungs­maßnahmen an Wohngebäuden geht es vorwiegend um die Optimierung des Wohnwerts. Balkone sind dabei nicht nur ein wichtiger Bestandteil einer schönen Fassadengestaltung sondern bieten eine Öffnung der Wohnungen nach außen. Sie tragen somit zum Wohlbefinden und zu einer besseren Vermietbarkeit von Woh­nraum bei. Gerade deshalb ist es für Architekten und Wohnungsgesellschaften enorm wichtig, Außenräume attraktiv zu gestalten – und zwar so, dass sie zu fast zu jeder Jahreszeit genutzt werden.

Für eine anspruchsvolle Balkon- und Fassadenoptik eignet sich das System GM TOPROLL® 10/14 hervorragend für Balkonverglasungen mit raumhohen Glasschiebern ESG (max. Anlagenhöhe ca. 2.800 mm). Das System kann 2, 3 und 4-bahnig ausgeführt werden und die Schiebeflügel sind nach rechts und links verschiebbar. Die Öffnungsmöglichkeiten der Balkonverglasung liegt bei 75 % und die Verschließbarkeit durch ein Druckzylinderschloss ist gegeben.